Der Kanton ergreift in enger Absprache mit dem Bundesamt

Der Kanton ergreift in enger Absprache mit dem Bundesamt für Gesundheit BAG Massnahmen zur Prävention einer Übertragung des Coronavirus COVID-19 auf weitere Personen.