Es gerät was ins Wanken und das ist nie gut für die

Es gerät was ins Wanken und das ist nie gut für die Demokratie. Die ist in einer ihrer schwierigsten Situationen ihrer Geschichte. Und das nur, weil einige die Flanke nach Rechtsaußen bewusst aufgemacht haben.