Es gibt einen Grund, warum Journalisten ein Mehrquellenprinzip

Es gibt einen Grund, warum Journalisten ein Mehrquellenprinzip nutzen MÜSSEN. Und nicht vorschnell bewerten dürfen. Es ist beschämend.
Was für Hetzer. Und was für schlechte Journalisten..