Tausende Verletzte in , darunter auch Mitarbeiter der

Tausende Verletzte in , darunter auch Mitarbeiter der deutschen Botschaft +++ Hintergründe der Detonationen noch nicht geklärt +++ -s Präsident ruft Obersten Verteidigungsrat zusammen