Und am Ende des Tages lässt sich festhalten, dank Andreas

Und am Ende des Tages lässt sich festhalten, dank Andreas Rettig und Robin Gosens lässt sich das Thema im Fußball doch noch journalistisch wertvoll diskutieren